Off Canvas sidebar is empty
Oberländerstraße 29. 97828 Marktheidenfeld 09391-1800 sekretariat@bng-online.de

Theater spielen, in fremde Rollen schlüpfen und dabei Englisch sprechen ist bei den Schülerinnen und Schülern der Klasse 6D sehr beliebt. So lag der Gedanke nicht fern am Bundeswettbewerb Fremdsprachen in der Kategorie Team Schule teilzunehmen und in Kleingruppen mit maximal zehn Schülern einen originellen und ansprechenden Beitrag in englischer Sprache zu erarbeiten. Film, Theaterstück, Podcast – alles war erlaubt. Der Fantasie waren keine Grenzen gesetzt.

Sechs Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der 7. Jahrgangsstufe maßen beim alljährlichen Französisch-Wettbewerb wieder ihre Vorlesekünste. Alle Schülerinnen und Schüler wiesen dabei ein sehr hohes Niveau auf, wie die Jury, bestehend aus zwei Schülerinnen aus der Oberstufe, Frau Gudrun Edelmann und Herrn Elmar Väth vom Partnerschaftskomitee einhellig bestätigten. Am Ende des einstündigen Wettbewerbs ging Tristan Hörning (7b) als knapper Sieger hervor. Den zweiten Platz erreichte Evi Hefter (7d) vor Leona Krug (7b).

Der diesjährige Literaturtag der Elftklässler des Balthasar-Neumann-Gymnasiums hatte drei sehr unterschiedliche Romane im Programm, ein jeder auf seine Weise herausfordernd für die Schülerinnen und Schüler. 

Nach fast drei Jahren pandemiebedingter Pause war es am 20.12.2022 endlich wieder so weit: Die Fachschaft Englisch des BNG lud zu den englischen Theaterstücken „The Green Knight“ für die 6. Klassen und „Midsummer Night‘ s Dream“ für die Englischkurse der Oberstufe des White Horse Theatres ein. Die sympathische vierköpfige Schauspieltruppe aus England begeisterte durch ihr mitreißendes Spiel und ihre Wandlungsfähigkeit. Geschickt wurden die Zuschauer immer wieder in das Bühnenwerk einbezogen.

… waren am 17.11.2022 die Schülerinnen und Schüler des W-Seminars Biologie. Gemeinsam mit ihrer Kursleiterin Frau Müller besuchten sie hierfür das Virchowlab der Universität Würzburg. Dort hatte sich „ein Mord ereignet“, bei dessen Aufklärung unsere Schülerinnen und Schüler tatkräftig halfen.   

Seite 2 von 2